Hochdrucklöschgerät

Die Verbandsgemeinde Rennerod hat als erste Verbandsgemeinde in Rheinland-Pfalz Flächendeckend ein Hochdrucklöschsystem der Firma Rosenbauer angeschafft.
In jedem Ausrückebereich der VG ist eins dieser Geräte vorhanden.
Die FFw Willingen teilt sich Ihr Gerät mit der FFw Bretthausen.

Das Gerät beim Löschen mit Schaum
Sehr effektiv...
Auch sehr gut geeignet für PKW-Brände
Der Schaum bleibt am Auto hängen und verhindert so ein erneutes Entzünden des Brandes.

Und hier das Gerät selbst:

Technische Daten:

- 6 Zylinder Hochdruck Kolbenpumpe aus Messing
(Leistung 38 l/min bei 100bar), Ölbadschmierung,     Vorschaltfilter, 2 Zylinder 4-Takt Benzinmotor
Briggs & Stratton 11,8 kW (16 PS), E-Starter + Akku, 8,5 Liter Kraftstofftank
- Schaumzumischer manuell 0-6% Zumischrate stufenlos, 20 Liter Schaummittelkanister
- 60m Schnellangriffshaspel, formfester Gummischlauch DN 12/20mm
- UHPS- Strahlrohr für stufenlose Voll-/ Sprühstrahl
Einstellung, mit Schaumaufsatz


Mehr Infos: www.rosenbauer.com